Herbstlicher Blechkuchen – einfach & lecker

Zucchini-Zwetschgen-Kuchen

Der Herbst naht. Mit der Ernte von Zwetschgen, Zucchini & Kürbis weiß man, dass es bald soweit ist. Wenn dann noch die Nebeldecke tief hängt, lässt die Stimmung keinen Zweifel offen – der Sommer ist vorbei. Jetzt heißt es, die schönen Seiten des Herbstes zu sehen und sich von seiner kulinarischen Vielfalt verwöhnen zu lassen.…

weiterlesen →

Süßkartoffel-Spinat-Curry mit Basmatireis

Süßkartoffel-Spinat-Curry

Schnelles unkompliziertes Mittagessen bestehend aus einem Süßkartoffel-Spinat-Curry mit Basmatireis (Vollkorn). In der Zeit, in der der Basmatireis kocht (ca. eine halbe Stunde), gelingt es wunderbar einfach das Curry vorzubereiten, da die Zutaten sehr un-aufwendig und schnell verzehrfertig sind. Ein perfektes Gericht, wenn es mal schnell gehen muss, es aber mal etwas anderes als Nudeln mit…

weiterlesen →

Vielkornbrot

Vielkornbrot

Vielkornbrot…?! Dieses einfache und überaus schmackhafte Brot ist per Zufall entstanden, als meine Brotback-Kreativität wieder einmal mit mir durch ging 😉 In meiner Familie ist das nichts Besonderes, da wundert sich keiner mehr, geschweige denn, das jemand nachfragen würde, was er denn da vorgesetzt bekommt – zumindest bei Brot & Gebäck. Wenn man einmal verstanden…

weiterlesen →

Mohnnudeln vegan & vollwertig

Du benötigst: 750g mehlige Kartoffel 225 g Dinkel-Vollkornmehl 45 g Dinkel-Vollkorngrieß 2 EL Chiasamen 1 Prise Salz Mehl für die Arbeitsfläche ½ Block Margarine (Alsan) ca. 100g gemahlenen Mohn Kokosblütenzucker oder anderer alternativer Zucker

weiterlesen →

Schnelle Walnuss-Weckerl mit Cashewmus

Manchmal muss einfach ein schnell gemachtes Brot her – wenn auch nur in Miniaturformat. Mit diesem Rezept gelingt das in 35 Minuten!

weiterlesen →

Vegane Blaubeer-Muffins ohne Zucker

Bei meiner ganzen Koch- und Backerei gibt es immer Phasen, in denen ich sogenannte „Lieblingsrezepte“ habe. Wie zum Beispiel das heutige Muffins Rezept. Zum einen, weil sie so verdammt lecker schmecken, zum anderen, weil sie meist extrem simpel und schnell zu machen sind. Diese Phasen und somit auch die Lieblingsrezepte wechseln dann immer wieder.

weiterlesen →