Simples Kartoffelgulasch – vegan

Kartoffelgulasch ist ein besonderer Klassiker – wärmt von innen, lässt sich einfach kochen, gut vorzubereiten und schmeckt auch aufgewärmt.
Pur oder mit (selbst gebackenem frischen) Brot ist es einfach und überaus lecker. Da lässt sich schnell einmal ein großer Topf davon vorbereiten und ein paar Freunde und Familie damit beglücken.

Zutaten:

1 kg Kartoffeln (festkochend oder mehlig )
2 große Paprika (rot und grün)
4 Zwiebel
5 Knoblauchzehen
1 TL Thymian (getrocknet)
1/3 Tube Tomatenmark
4 EL mildes Paprikapulver
2 Lorbeerblätter
1 Schuss Balsamico
Gemüsebrühe zum Aufgießen
Majoran
Salz
Pfeffer
Öl zum Anbraten
Reismehl zum Binden der Flüssigkeit

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch sehr klein schneiden
Paprika in sehr kleine Stücke schneiden (höchstens 5x5mm) – Kinder essen es in dieser Form lieber
Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden
In einem großen Topf etwas Öl erhitzen
Zwiebel, Knoblauch, Thymian, Paprika ordentlich von allen Seiten anbraten
Kartoffeln dazu geben und kurz mit anbraten
Tomatenmark und Paprikapulver dazu geben und unter ständigem Rühren kurz anrösten
Mit Balsamico abschrecken
Mit Gemüsebrühe aufgießen, bis die Kartoffeln bedeckt sind
Lorbeerblätter und Majoran dazu geben, aufkochen lassen und ca. eine halbe Stunde bei geschlossenem Topf köcheln lassen – bis die Kartoffeln weich sind
Ca. 3 EL Reismehl unterrühren und zwei weitere Minuten köcheln lassen
Mit Salz und Pfeffer abschmecken
Pur oder mit Brot servieren

Guten Appetit!

Herzlichst, Moana

P.S.: Trage Dich für den Newsletter ein, um immer auf dem Laufenden zu sein und nichts von der bunten Vielfalt einer richtig gesunden Ernährung zu verpassen! Verbinde Dich auch mit mir auf Facebook und Instagram  – so verpasst Du keines der köstlichen, gesunden Rezepte und Tipps. Zusätzlich bekommst du mein E-Book mit 7 besonders köstlichen Frühstücksrezepten – du kannst nur gewinnen und deine Gesundheit sowieso!

Leave A Response

*

* Denotes Required Field