Buchweizen-Pfannkuchen mit roher Schoko-Creme

Buchweizen-Pfannkuchen

Diese Buchweizen-Pfannkuchen mit roher Schoko-Creme gehören in unserer Familie mittlerweile zu den Klassikern. Ein Gericht, dass jedem einzelnen Familienmitglied schmeckt – sogar meinem 16-Jährigen, der im Allgemeinen gegen alles ist, das gesund ist 😉 Doch mit meiner Schoko-Creme kann ich ihn immer wieder überzeugen – probiert es selbst:

weiterlesen →

Schupfnudeln mit Haselnussbrösel

Schupfnudeln mit Haselnussbrösel sind einfacher gemacht, als man es sich vielleicht vorstellt. Das Einzige, das dieses Rezept benötigt, ist ein bißchen Zeit – zumindest etwas mehr als Nudeln mit Tomatensauce zu kochen.

weiterlesen →

Schoko-Kokos-Torte mit Bananen

Für Jorins 2. Geburtstag musste es eine besondere (Rohkost-) Torte sein. Sie musste geschmacklich so sein, dass er sich sogleich in sie verliebt und ich musste sie schnell und einfach zubereiten können. Beides geglückt! Jorin hat sein Geburststagsstück voller Hingabe verschlungen und ich hatte gerade einmal eine halbe Stunde mit der Torte zu tun, bevor sie im…

weiterlesen →

Mohnnudeln vegan & vollwertig

Du benötigst: 750g mehlige Kartoffel 225 g Dinkel-Vollkornmehl 45 g Dinkel-Vollkorngrieß 2 EL Chiasamen 1 Prise Salz Mehl für die Arbeitsfläche ½ Block Margarine (Alsan) ca. 100g gemahlenen Mohn Kokosblütenzucker oder anderer alternativer Zucker

weiterlesen →

Ingwer-Karotten-Suppe & Schoko-Kokos-Pancakes

Ich bin es von jeher so gewohnt, dass vor einer Süßspeise, wenn sie als Mittagessen fungieren soll, eine Suppe gereicht wird. Ist dir das genauso vertraut und praktizierst du das auch? Ich zumindest, gebe genau das auch an meine Kinder weiter, denn vor jedem Grießschmarren, Apfelstrudel oder süßem Reisauflauf muss als erstes ein Teller Suppe gegessen werden.

weiterlesen →

veganer Apfel-Nuss-Striezel

Ich liebe es leckere Gerichte auszuprobieren, zu kreieren, zu veganisieren oder für meinen Geschmack anzupassen bzw. zu verbessern 😉

weiterlesen →

Apfel-Nuss-Strudel mit Vanillesauce

Meine Kinder bekommen auch Süßes – aber nur in gesunder und natürlicher Form. Warum sollte ich ihnen minderwertige Nahrungsmittel verabreichen und ihre Körper damit belasten, wenn es auch auf so viel bessere und natürlichere Weise geht?! Die meisten industriell hergestellten Torten, Kuchen, Kekse lassen sich auch auf eine gesunde Weise zubereiten – d.h. ich kann…

weiterlesen →

Apfelnockerl mit 2×2 Zutaten

Die Geschmäcker meiner vier Kinder und meines Lebensgefährten unter einen Hut zu bringen braucht oft großes Geschick. Nachdem ich heute Vormittag so gar nicht wusste, was ich meinen Lieben zu Mittag auftischen sollte, entschied ich mich als erstes für einen Rundgang durch die Küche und die Speisekammer. Da springt mir dann meistens etwas ins Auge…

weiterlesen →