Vollkorn-Gnocchi mit Basilikum-Pesto und gegrilltem Hokkaido

Du benötigst: 500g mehlige Kartoffel 150 g Dinkel-Vollkornmehl (mindestens) 30 g Dinkel-Vollkorngrieß 1 EL Chiasamen 1 Prise Muskat 1 Prise Salz 1 Glas Basilikum-Pesto (vegan) gutes Olivenöl (nativ) 2-3 Knoblauchzehen 1 Prise Salz 1 kleiner Hokkaido

weiterlesen →

Grünkern-Bolognese sojafrei

Da ich sämtliche Wurst- und Fleischersatzprodukte auf Sojabasis, Weizengluten oder dergleichen absolut unnötig und ungesund erachte, verwende ich auch für meine geliebte Bolognese-Sauce keine Sojaschnetzel als Hackfleisch-/Faschierten-Ersatz. Leider ist die Sauce allein nur durch Gemüse, meinem Geschmack nach, nicht gehaltvoll genug, weshalb ich das fehlende Etwas mit Grünkern aufwäge. Grünkern ist unreif geernteter Dinkel, der…

weiterlesen →

Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf mit Cashew-Bechamel

Für mich gehört mehr Gemüse auf unsere Teller – das habe ich heute beschlossen. Wir trinken zwar brav unseren Frühstücks-Smoothie, essen fast täglich Salat zum Mittag- und/oder Abendessen und haben auch sonst schon mal Gemüse auf unseren Tellern liegen, doch das ist mir zu wenig. Unser Haupt-Inhaltsstoff in unserem täglichen Essen ist das Kohlenhydrat. Und…

weiterlesen →

Chili sin Carne mit indischem Naan

Mexiko bzw. der Süden der Vereinigten Statten trifft Indien – Chili sin carne trifft indisches Fladenbrot! Ich wollte schon länger das indische Fladenbrot Naan probieren. Im Original ist es nicht vegan, da es mit Joghurt, Milch oder Buttermilch gemacht wird. Außerdem wird es traditionell mit klassischem, weißen Weizenmehl hergestellt, welches man in meiner Küche vergeblich…

weiterlesen →

Ingwer-Karotten-Suppe & Schoko-Kokos-Pancakes

Ich bin es von jeher so gewohnt, dass vor einer Süßspeise, wenn sie als Mittagessen fungieren soll, eine Suppe gereicht wird. Ist dir das genauso vertraut und praktizierst du das auch? Ich zumindest, gebe genau das auch an meine Kinder weiter, denn vor jedem Grießschmarren, Apfelstrudel oder süßem Reisauflauf muss als erstes ein Teller Suppe gegessen werden.

weiterlesen →

Basilikum-Hirse-Laibchen mit Zitronensauce – vegan & sojafrei

Ganz einfache Hirse-Laibchen an sich sind schon extrem lecker. Aber die Kombination mit diesem intensiven Basilikum-Geschmack hebt sie in neue Sphären.

weiterlesen →

vegane Bratensauce

Vegane Bratensauce – klassisch oder weihnachtlich

weiterlesen →

Kürbislasagne vegan & sojafrei & fettarm

Zutaten für eine große Auflaufform:

weiterlesen →

Zucchini-Kartoffel-Laibchen vegan, einfach & lecker

Bratlinge oder Laibchen, wie wir Österreicher sie nennen, sind auf unserem Familien-Teller absolute Lieblinge. Wenn es sich dann noch um Zucchini-Kartoffel-Laibchen handelt, weiß ich, an diesem Tag gibt es mal kein meckern oder raunzen der Kids aufgrund des Essens. Der Tag ist gerettet!

weiterlesen →

Kichererbsen-Curry

Die Ernährung meiner Kinder möchte ich so vielfältig wie nur möglich gestalten. Dass das eine oft enorme Kraftanstrengung für mich bedeutet und ich manches Mal nahe daran bin, Haare raufend und schreiend aus dem Haus zu laufen, kannst du dir vielleicht vorstellen. Warum?

weiterlesen →

Page 3 of 4