Erdbeertorte mit weißer Schokolade

Rohkost Erdbeertorte

Das muss ich mal loswerden: Ich bin ein Riesenfan von Rohkosttorten!
Und ein besonders großer von dieser rohen Erdbeertorte mit weißer Schokolade!
Super schokoladig und fruchtig in einem, das ist genau die Mischung, die ich besonders mag. Und frag´ mal meine Kinder – zu ihnen ist noch nicht durchgedrungen, wie sättigend solch Rohkosttorten eigentlich sind 😉

Warum Rohkosttorten?

1. Rohkosttorten sind einfach und für meine Begriffe, im Gegensatz zu gebackenen Torten, recht schnell gemacht.
2. Da jegliche Erhitzung über 42 Grad wegfällt, bleiben alle Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Antioxidantien und Entzyme der Zutaten in ihrer natürlichen Form erhalten.
3. Rohkosttorten schmecken absolut köstlich und sättigen gut.

Damit eine Rohkosttorte schnell zubereitet werden kann, ist ein guter Mixer unerlässlich.
Mit einem weniger leistungsstarken Gerät ist die Torte mit Sicherheit auch machbar, doch sollte dabei mehr Zeit zur Verfügung stehen.
Mit meinem Vitamix ist die Erdbeertorte mit weißer Schokolade im Handumdrehen gezaubert!

Nun aber zum Rezept:

rohe Erdbeertorte mit
weißer Schokolade

Zutaten:

Für den Boden:
• 2 Tassen gemahlene Nüsse (Mandeln, Walnüsse)
• 15 Stück frische Datteln (oder vorher eingeweichte)
• 1 geh. EL rohes Kakaopulver
• 1 Prise Salz
• ca. 30 Stk. Erdbeeren (entstielt)

Für die Creme:
• 3 T Cashewkerne (über Nacht eingeweicht)
• Saft von 1 Zitrone
• 1 TL Vanillepulver
• 150ml Agavendicksaft
• 100g  (rohe) Kakaobutter (im Wasserbad vorsichtig schmelzen)
• 1 Prise Salz
• 5 geh. EL Kokosöl

Zubereitung:

Boden:
1. Lege eine Tortenform (Springform mit 26cm Durchmesser) mit Backpapier aus und bestreue es mit Kakaopulver
2. Mixe alle Zutaten in der Küchenmaschine bis eine bröselige Masse entsteht – ist die Masse zu weich und klebrig, rühre mehr gemahlene Nüsse unter
3. Bedecke den Boden deiner Springform gleichmäßig mit der Nuss-Dattel-Masse
4. Setze die Erdbeeren von Innen nach Außen gleichmäßig auf die Masse – der Rand soll frei bleiben

Füllung:
1. Mixe alle Zutaten bis eine zarte feine Creme entstanden ist
2. Verteile die weiße Schokoladencreme gleichmäßig über den Erdbeeren und fülle den Rand der Springform damit auf
3. Nimm eine Frischhaltefolie und lege sie vorsichtig auf die Torte und streiche die Oberfläche mit einer Hand glatt
4. Stelle die Rohkosttorte für einige Stunden in den Kühlschrank oder für kürzere Zeit ins Gefrierfach

Erdbeertorte mit weißer Schokolade
Dekoration:

Für die Dekoration benötigst du noch extra mindestens 10 Stück große Erdbeeren, 3 EL Agavendicksaft und 1 TL gemahlene Flohsamenschalen (alternativ Johannisbrotkernmehl).
Alle Zutaten zu einer feinen Sauce mixen.
Mit einem TL Punkte auf die Oberfläche der Torte tupfen und mit einem Zahnstocher oder ähnlichem durchziehen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt 😉
Die restliche Erdbeersauce wird zu den einzelnen Tortenstücken gereicht.

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht,

Moana

 

P.S.: Trage Dich für den Newsletter ein, um immer auf dem Laufenden zu sein und nichts von der bunten Vielfalt einer richtig gesunden Ernährung zu verpassen! Verbinde Dich auch mit mir auf Facebook und Instagram  – so verpasst Du keines der köstlichen, gesunden Rezepte und Tipps. Zusätzlich bekommst du mein E-Book mit 7 besonders köstlichen Frühstücksrezepten – du kannst nur gewinnen und deine Gesundheit sowieso – wie mit dieser rohen Erbeertorte mit weißer Schokolade!

Leave A Response

*

* Denotes Required Field