Klassische Krautfleckerl

Obwohl es so simpel ist, ist dieses Nudelgericht eines meiner Liebsten – oder gerade deshalb ???? Einfach zu machen und extrem lecker – wenn auch nichts Besonderes, dafür aber besonders schmackhaft! Klassische Krautfleckerl – eine steirische Spezialität

weiterlesen →

Mohnnudeln vegan & vollwertig

Du benötigst: 750g mehlige Kartoffel 225 g Dinkel-Vollkornmehl 45 g Dinkel-Vollkorngrieß 2 EL Chiasamen 1 Prise Salz Mehl für die Arbeitsfläche ½ Block Margarine (Alsan) ca. 100g gemahlenen Mohn Kokosblütenzucker oder anderer alternativer Zucker

weiterlesen →

Simples Kartoffelgulasch – vegan

Kartoffelgulasch ist ein besonderer Klassiker – wärmt von innen, lässt sich einfach kochen, gut vorzubereiten und schmeckt auch aufgewärmt. Pur oder mit (selbst gebackenem frischen) Brot ist es einfach und überaus lecker. Da lässt sich schnell einmal ein großer Topf davon vorbereiten und ein paar Freunde und Familie damit beglücken.

weiterlesen →

Rohköstliche Schoko-Brownies extra-einfach

So schnell und einfach kommst du selten an leckeren selbstgemachten Schoko-Brownie-Genuss!

weiterlesen →

Asiatischer Gemüsereis – vollwert & vegan

Wenn du Reis und Gemüse liebst, wirst du an diesem einfachen und schnellen Rezept nicht vorbei kommen. Probier´s aus… – du wirst ihn lieben!

weiterlesen →

Zucchini-Reislaibchen mit Sesam

DIE Reislaibchen für ansonsten strikte Reisverweigerer – zumindest bei uns hat es funktioniert und meinem 4-Jährigen hat das 1. Mal pikanter Reis geschmeckt. Ansonsten isst er Reis nur in süßer Form z.B. als Milchreis (findest du in meinen Frühstücksrezepten, wenn du meinen Newsletter abonnierst), oder als süßen Reisauflauf.

weiterlesen →

Würziges Weißkraut mit Tofu und Wedges

In meiner Familie lieben es alle würzig zu essen. Kartoffeln eignen sich gut, da sie so unterschiedlich zubereitet werden können und trotzdem immer schmecken – vor allem meinen Kindern. Außerdem kann man sie gut vorbereiten, wenn man sie zum Beispiel schon am Vorabend kocht. So kann man sie immer schnell mal schälen und anbraten, sie…

weiterlesen →

Vollkorn-Gnocchi mit Basilikum-Pesto und gegrilltem Hokkaido

Du benötigst: 500g mehlige Kartoffel 150 g Dinkel-Vollkornmehl (mindestens) 30 g Dinkel-Vollkorngrieß 1 EL Chiasamen 1 Prise Muskat 1 Prise Salz 1 Glas Basilikum-Pesto (vegan) gutes Olivenöl (nativ) 2-3 Knoblauchzehen 1 Prise Salz 1 kleiner Hokkaido

weiterlesen →

Grünkern-Bolognese sojafrei

Da ich sämtliche Wurst- und Fleischersatzprodukte auf Sojabasis, Weizengluten oder dergleichen absolut unnötig und ungesund erachte, verwende ich auch für meine geliebte Bolognese-Sauce keine Sojaschnetzel als Hackfleisch-/Faschierten-Ersatz. Leider ist die Sauce allein nur durch Gemüse, meinem Geschmack nach, nicht gehaltvoll genug, weshalb ich das fehlende Etwas mit Grünkern aufwäge. Grünkern ist unreif geernteter Dinkel, der…

weiterlesen →

Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf mit Cashew-Bechamel

Für mich gehört mehr Gemüse auf unsere Teller – das habe ich heute beschlossen. Wir trinken zwar brav unseren Frühstücks-Smoothie, essen fast täglich Salat zum Mittag- und/oder Abendessen und haben auch sonst schon mal Gemüse auf unseren Tellern liegen, doch das ist mir zu wenig. Unser Haupt-Inhaltsstoff in unserem täglichen Essen ist das Kohlenhydrat. Und…

weiterlesen →

Page 5 of 8